Bogenschiessen

beim TSV Otterndorf

Seit September 2018 gibt es uns: die Bogenschützen im TSV Otterndorf. Bereits 15 Aktive in allen Altersklassen von 12 bis über 70 Jahre trainieren in diesem Winter jeden Samstag von 14 bis 16 Uhr in der Turnhalle der Grundschule.

Erfolg definiert sich für jeden anders. Einer will in seiner Freizeit einfach einmal abschalten und Körper und Geist in Einklang bringen, eine andere will vielleicht auf Dauer im Wettkampfgeschehen auf Kreis- und Bezirksebene eingreifen. Und andere wollen etwas für den gestressten Rücken tun. Unabhängig von diesen vielfältigen Zielen haben sich einige unserer Anfänger aber jetzt schon größeres vorgenommen. Sie wollen bereits im nächsten Frühjahr im Rahmen der Kreismeisterschaften Wettkampfluft schnuppern. Bei dem momentanen Trainingsfleiß wird dies auch sicher gelingen.

Im Jahr 2019 soll die Gruppe weiter wachsen: für das erste Quartal wird ein zusätzlicher Anfängerkurs geplant, denn die Nachfrage ist weiterhin da. Termine auf Anfrage!

Interessenten erlernen die wichtigsten Grundbausteine dieser Sportart im Rahmen eines Anfängerkurses unter Anleitung der lizensierten Tainerin des Vereines. Anmeldungen nimmt die Trainerin, Stefanie Poley Tel. 04751/9098724 entgegen.

 

Zurück