Segeln

TSV beschließt Auflösung der Seglerabteilung – Neuordnung im Hafen angestrebt

Otterndorf. Die Situation im örtlichen Seglerhafen wird sich zukünftig neugestalten. Da die Segelabteilung im TSV Otterndorf (SVO) seit mehr als einem Jahr keinen Abteilungsvorstand berufen konnte und sich die innere Spaltung der Abteilung durch Rechtsstreitigkeiten zu zementieren begann, wurde Anfang Juni ein Antrag auf Auflösung der Abteilung auf der erweiterten Vorstandssitzung des TSV Otterndorf behandelt. Der Auflösungsantrag, gestellt durch den engen Vorstand und befürwortet durch die Mehrheit der SVO Mitglieder, wurde schließlich erwartungsgemäß einstimmig angenommen.

Bereits im Vorfeld wurde durch Vorstand und Geschäftsführung angestrebt, den Streit im Otterndorfer Hafen zu schlichten und einen zukunftsfähigen Konsens zu finden. Zahlreiche Gespräche und Treffen mit Interessensvertretern führten zu der Erkenntnis, dass eine Neuordnung unumgänglich ist.

Der im März neu eingesetzte Vorstand um Jens-Peter Schütz sei froh, dass die Gespräche auf einer sachlichen und positiven Ebene geführt werden konnten. Alle Parteien seien zu einem Kompromiss bereit gewesen und dieser müsse die Auflösung der SVO in ihrer bisherigen Form beinhalten. Die Mitglieder der SVO wurden bereits schriftlich über den Beschluss informiert.

Wie soll es ohne SVO im Hafen weitergehen? Die Liegenschaften des TSV, das sind die Schlengelanlage Nord und die Bootshalle, bleiben im Eigentum des TSV und sollen den Otterndorfer Seglern auch weiterhin zur Verfügung gestellt werden. Hierfür beruft der Vorstand des TSV bis September ein Gremium zur Verwaltung der Liegenschaften ein. Dieses Gremium kümmert sich ebenfalls um die technischen Anlagen. Die Nutzung der Liegenschaften wird auch zukünftig an eine Mitgliedschaft im TSV geknüpft sein. Der TSV begrüßt die Bekundung einer ansässigen Seglervereinigung auch zukünftig den Nachwuchs zu fördern.
Bis spätestens September, dem Ende der aktuellen Segelsaison, wird die Neustrukturierung des TSV Otterndorf mit den dazugehörigen Verhandlungen zur Anschlussnutzung der Liegenschaften abgeschlossen sein.

Pascal Grüne
Geschäftsführer TSV Otterndorf
Sophienweg 3
Otterndorf
Tel. 04751 912121
geschaeftsfuehrer@tsvotterndorf.de