Bootstaufen mit Grillfest

Norbert Putzig bei der Taufe von "Verleihnix"

Am letzten Schultag vor den Ferien fand abends im Bootshaus ein "kleines Sommerfest" statt.

Viele Mitglieder trafen sich zum gemeinsamen Grillen und verbrachten einen gemütlichen Abend mit lebhaftem Klönschnack.

Die Veranstaltung wurde auch genutzt, um drei neue Boote zu taufen, die dank Spenden und der Überschüsse der Ruderregatta angeschafft werden konnten und ausgesonderte Boote ersetzten.

Im Einzelnen waren das zwei Renneiner sowie ein Renndoppelzweier für den Kinderbereich.

Die Einer wurden von Elke Wetekamp auf den Namen "Gutemine" sowie Norbert Putzig auf "Verleihnix" und der Doppelzweier von Bernd Fricke auf "Ozeanix" getauft.
Die Taufpaten wünschten den neuen Booten mit ihren zukünftigen Nutzern viele Siege und unfallfreies Fahren!
Einige Ruderer aus dem Kinderbereich nahmen anschließend die Boote gleich in "Betrieb" und ruderten mit ihnen vor dem Bootshaus auf dem Hadelner Kanal unter Applaus der Mitglieder.

K. Steinacker